+

Veranstaltungen und Seminare 2018

Hier finden Sie alle Seminare, Gruppen oder Infoveranstaltungen rundum Familie,Stressbewältigung, Ängste und Entspannungsverfahren für das Jahr 2018.

Ängste

Angst mag gefühlstechnisch erst mal das Gemeinste sein, dass sich die Evolution ausgedacht hat. Aber sie macht Sinn. Es ist unser innerer Aufpasser. Sie kann sogar ein Antreiber sein, der uns stärkt. Nach dem Motto: „Jetzt erst recht!“

 

Genau an diesem Punkt beginnt meine Arbeit. Ich zeige Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihrer Angst zeigen, dass ihr Beschützerinstinkt zu übermächtig geworden ist und Sie durchaus selbst Verantwortung für Ihren Körper und Ihre Gedankenwelt übernehmen können.

Über mich

Klienten oder Patienten die mich in meiner Praxis aufsuchen, erwarten oftmals eine Mitt-Vierzigerin mit Dutt, Brille und Klemmbrett, die mit übereinander geschlagenen Beinen und ernster Miene fragt: "Wie geht es Ihnen heute?".

 

Stattdessen bekommen Sie eine Anfang-Dreißigerin, mit Kaffeetasse in der Hand, Lederjacke am Kleiderständer, die sich eventuell sogar im Schneidersitz auf ihrem Stuhl positioniert und sagt:"Es freut mich riesig Sie kennen zu lernen! Auch einen Kaffee oder Tee?" Sollte man also nach dem Klischee der typischen Psychotherapeutin suchen, kann ich das leider nicht bedienen. Auch bin ich nicht esoterisch-spirituell oder benutze Sätze wie: "Finden Sie Ihr inneres Kind..." Ich möchte damit weder das eine noch das andere abwerten. Ich bin eben nur nicht so.

Wieviel Wert geben Sie sich selbst?

Es geht Ihnen absolut nicht gut. Sie sind sicherlich am Limit, sonst wäre die Suche eines Therapeuten gar nicht auf Ihrer „To-Do-Liste“.

 

Sie müssen sich klarmachen, dass Sie EIN Leben haben und sich die Frage stellen: möchte ich die nächsten Jahre in einer schwarzen Wolke leben? Eines kann ich Ihnen garantieren: von alleine oder von Zauberhand löst sich ihr Zustand nicht auf. Ist es da nicht sinnvoll, für einige Zeit den Gürtel hier und da ein wenig enger zuschnallen, um alle Aktivitäten, die Ihnen wichtig waren, für den Rest Ihres Lebens auch wieder genießen zu können? Sie investieren in SICH SELBST. Und so ganz nebenbei: Eine Therapie ENDET auch irgendwann. ;-) Denn das ist das Ziel, oder?

 

Termine und Sitzungen

 

Gern nehme ich Ihre Terminanfrage am Telefon entgegen!

 

Oder Sie wählen einfach online eines meiner Angebote aus und sichern sich dirket Ihren individuellen Termin:

 

Kontaktdaten

Jennifer Baier

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Karlstraße 26
64579 Gernsheim
T. 06258 5071563
jennifer.baier@hpp-baier.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Heilpraxis für Psychotherapie Jennifer Baier nach Heilpraktiker Gesetz